Meditatives Schattenboxen verbindet fließend, reale Boxtechniken in Slow Motion mit Chi Gong Bewegungen. Körperwahrnehmung, Achtsamkeitstraining, Technikschulung und Atemübungen sind Bestandteile dieser Trainingsform.

Jede Boxbewegung erfordert eine genaue Koordination aller 4 Gliedmaßen und des Rumpfes, zur selben Zeit, unabhängig voneinander. Nur was wir mit Geduld langsam erlernen, können wir später mit hoher Geschwindigkeit zielführend und präzise einsetzen.

Ruhe · Stille · Wandlung · Achtsamkeit · körpermeditation · frustrationstoleranz · spiritualität · fülle · geduld · entschleunigung · das ich · slomoboxen ·  

Ruhe · Stille · Wandlung · Achtsamkeit · körpermeditation · frustrationstoleranz · spiritualität · fülle · geduld · entschleunigung · das ich · slomoboxen ·  

Ruhe · Stille · Wandlung · Achtsamkeit · körpermeditation · frustrationstoleranz · spiritualität · fülle · geduld · entschleunigung · das ich · slomoboxen ·  

Ruhe · Stille · Wandlung · Achtsamkeit · körpermeditation · frustrationstoleranz · spiritualität · fülle · geduld · entschleunigung · das ich · slomoboxen ·  

die spirituelle ebene

boxong ist eine lehrende und entspannende körper- meditation!

BoXong fördert eine fokussierte Konzentration auf die auszuführenden Bewegungen. Dadurch werden Spannungen in Körper und Geist gelöst und in Bewegungsenergie gewandelt, die stressreduzierend wirkt. Frustrations- und Fehlertoleranz sind weitere Benefits. Wir wollen lernen, Fehler zu akzeptieren und als wichtige Lernetappen zu verstehen. Dabei ist es von zentraler Bedeutung, den Unterschied zwischen destruktiven und konstruktiven Fehlern zu erkennen. Diese Lerneffekte helfen im Boxsport wie in allen anderen Lebenskontexten. Beim BoXong geht es nicht um Leistung um jeden Preis sondern um einen Kontrast zum schneller, höher, weiter.

Leistung ist Potenzial minus Störquellen. Körper und Geist brauchen Ruhe um zu wachsen und die Stille um Fragen nach dem eigenen Sinn hören zu können.. Es geht hierbei um eine höchstpersönliche Innenschau, um das nicht sicht-  und rational erklärbare im Inneren zu erfühlen. Spirituelles Wachstum entsteht auch durch Reduktion von Außenreizen und Langsamkeit. Wir leben in einer wettbewerbssüchtigen und reizüberfluteten Gesellschaft,  mit viel Lärm, die mit viel Ablenkung von unseren inneren Wünschen und Bedürfnissen einhergeht.

BoXong ist Reduktion und die Konzentration auf das Wesentliche in uns, um uns in erfüllende Zustände zu versetzen. Trancereisen, EFT Klopftechniken oder die progressive Muskelentspannung sind beim BoXong unterstützende und leicht zu erlernende Entspannungstechniken zur Selbstanwendung. Ob In- oder ootdoor: BoXong ist sehr geeignet in den Arbeitsalltag zu integrieren um bewusst aktive und lohnende Pausen einzulegen für eine neue Frische, ähnlich einem Power Nap oder einer Meditation. In aller Seelenruhe die Seele baumeln lassen.

Erfahre hier alles über therapeutisches Boxen in Berlin!

Professionelles Boxtraining mit therapeutischer Wirkung

die trainingsinhalte

der körper braucht ruhe um zu wachsen

  • Ruhe
  • Stille
  • Wandlung
  • Achtsamkeit
  • Körpermeditation
  • Frustrationstoleranz
  • Geduld
  • Slomoboxen
  • konstruktive Fehler
  • Spiritualität
  • das Ich
  • Fülle
  • Entschleunigung
  • Geduld